2012er feiern Bergfest – nach dem Spiel gegen SV Raadt

Am vergangenen Samstag fand das letzte „Meisterschaftsspiel“ der Hinrunde an der Mintarderstraße gegen den SV Raadt statt. Das letzte Spiel der Hinrunde wollten wir nochmal das Erlernte aus dem Training umsetzen und viele Schüsse aufs Tor produzieren. Mit viel Kampf, Spaß, aber auch Teamgeist wurde auch dieses Spiel erfolgreich beendet und so schafften es die Bambinis in acht Spielen sage und hafte 82 Tore zu schießen und ließen 13 Gegentreffer zu.

Nach dem Spiel wurde das Bergfest gefeiert. Alle Kids brachten Plätzchen, Kuchen, CapriSonne oder sonstige Leckereien mit, die wir dann anschließend mit den Eltern in der Kabine verspeisten.

Ein großer Dank gilt auch hier dem Team, – hinter dem Team. Unsere Elternschaft! Wir freuen uns schon am Freitag unsere erste Weihnachtsfeier zu feiern!