Häufigsten Fragen zu den Drachenhelden!

1.) Was sind die kleinen Drachenhelden?
Die kleinen Drachenhelden ist das Konzept von TuSpo Saarn 1908 e.V. Hier können Kinder spielerisch und mit fantasievollen Geschichten fußballerische Übungen durchführen. Im Gegensatz zum Kinderturnen steht bei uns der Ball im Vordergrund.

2.) Welche Kinder dürfen bei den kleinen Drachenhelden teilnehmen?
Eingeladen sind alle Jungen und Mädchen im Alter von vier bis fünf Jahren.

3.) Warum gibt es die kleinen Drachenhelden?
Ganz einfach, Kinder lieben und brauchen Bewegung und dass geht am besten in der freien Natur. Die kleinen Drachenhelden sollen den Einstieg in den Vereinssport ermöglichen. Hier ist jeder Willkommen. Neben den Kindern dürfen auch die Eltern, nach Absprache, sich als Trainer ausprobieren und die ein oder andere Übung durchführen. Das ist sogar wünschenswert! 😊

4.) Wie geht es dann weiter?
Die Kinder sind solange beim Drachenheldentraining bis wir gemeinsam ein Trainerteam gefunden haben. Das zukünftige Trainerteam arbeitet eng mit den Drachenheldentrainern zusammen, sodass ein fließender Übergang stattfindet. Die Trainer lernen die Kinder kennen, jedoch lernen die Kinder auch die Trainer kennen. Sobald das Trainerteam bereit ist, werden die Kinder ins Mannschaftstraining unter der Woche übergehen.

5.) Wer kann alles Trainer werden?
Jeder kann Trainer werden, ob Vater oder Mutter; Nachbarn, Freunde oder Kollegen. Wir ermöglichen euch die Möglichkeit ein Trainerteam aufzubauen. Für alle interessierte/n Trainer/innen zahlt der Verein den DFB-Kindertrainerschein. Weitere Informationen für die Vorteile für TuSpo-Trainer entnehmt ihr gerne [HIER].

6.) Wieso beginnen die kleinen Drachenhelden so früh?
Die kleinen Drachenhelden beginnen um 9Uhr. Die Uhrzeit orientiert sich bereits an den Spieltagen. In der Regel beginnen die Spiele der Bambinis um 9Uhr.

7.) Müssen wir irgendetwas beachten?
Die Kinder sollen sich sportlich anziehen. Des Weiteren sollen sie eine Trinkflasche mit Wasser mitbringen, die kurz nach dem Betreten des Platzes in das vorgesehene Tor gestellt wird. In dem Tor findet unsere Trinkpause statt.

8.) Brauche ich eine Anmeldung für mein Kind?
Jedes Kind darf drei- bis vier Mal zum Schnuppern vorbeikommen. Doch anschließend ist eine Anmeldung aus versicherungstechnischen Gründen erforderlich. Haben Sie vor zum ersten Drachenheldentraining vorbeizukommen, ist es wünschenswert sich über jugend [at] tusposaarn [dot] de oder Kontakt Dennis Spliedt: 0163/7654420 anzukündigen.

9.) Haben Sie noch weitere Fragen?
Dann freuen wir uns auf ihre Anfrage unter jugend [at] tusposaarn [dot] de oder unter 0163/7654420.