Kategorie: Allgemein

Jahreshauptversammlung

Auf der Jahreshauptversammlung am 28.09.2018 wurde der bisherige Vorstand wiedergewählt. Die Ausnahme: Karin Hußmann stellt wie angekündigt ihr Amt als Kassiererin zur Verfügung. Der Vorstand dankt Karin für ihr langjähriges Engagement für den Tuspo Saarn und hofft auch weiterhin auf ihre Treue.

Als Nachfolger im Amt des Kassierers wurde Maik Sroka von den Mitgliedern gewählt.

Damit setzt sich der Vorstand für die nächsten zwei Jahr wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Maik Brechlin

2. Vorsitzender: Uwe Ganz

Geschäftsführer: Norbert Dienstknecht

Kassierer: Maik Sroka

Beisitzer: Thomas Jansen

Auch der bisherige Jugendvorstand wurde in der Sitzung am 26.09.2018 für ein Jahr wiedergewählt.

Jugendleiter: Uwe Ganz

Stellv. Jugendleiter: Devon Spliedt

Geschäftsführer: Friedhelm Barkat

Kassierer: Dagmar Schulze

Erweiterter Vorstand: Heinz-Günter Ostrowski, Mohamed Selmo

 

Internationales Turnier am 13. u. 14. Oktober!!!

Wenn am Samstag, den 13.10.2018 um 9 Uhr die Turnierleitung die Begegnung FC Monheim vs. Slask Breslau (Polen) anpfeift, dann ist das der Startschuss für ein spektakuläres Event beim Tuspo Saarn! Gleich 20 nationale und internationale Fußballteams kommen an die Mintarder Straße, um sich im Rahmen des U11-VW-Wolf-Herbst-Cup 2018 zu messen! Aus der 1. Bundesliga gehen gleich vier Teams an den Start: Borussia Mönchengladbach, VfL Wolfsburg, Hannover 96 und unsere Stadtnachbarn von Fortuna Düsseldorf gehören zu den großen Favoriten auf den Turniersieg. Aber Mannschaften wie der VfL Bochum, VfL Kirchheim/Teck, Stuttgarter Kickers und FV Neuenhain werden ebenfalls ihr Bestes geben, um sich für die Championsrunde zu qualifizieren! Sehr spannend wird es werden, wenn Lokalvereine wie der SV Raadt oder eine unserer beiden Saarner E-Jugendteams es schaffen, die großen Vereine zu ärgern! International ist das Turnier mit den Mannschaften vom FC Sqaure aus Korea, von Slask Breslau aus Polen, US Torcy aus Frankreich und Twente Enschede aus den Niederlanden besetzt.

Gespielt wird am Samstag (Vorrunde) und am Sonntag (Bronzerunde). Weitere Turnierspiele finden auch beim VfB Speldorf sowie am Sonntag bei der SSVg Velbert und dem FC Tannenhof statt.

Das Turnier verspricht spannende Duelle und tollen Fußball! Kommt vorbei, – bringt gute Laune mit. Für gutes Wetter und Verpflegung ist gesorgt. Eine Tombola lädt zum Gewinnen ein! Als Hauptpreis wird ein Platz für das Fußballcamp der Fußballfabrik in den Osterferien in Saarn verlost! Es gibt aber auch viele Fußballtrikots, Fußballpreise, Dekorationen, uvm.

Wir freuen uns riesig auf das Fußballwochenende, – sei auch du dabei!

Inspirationen aus dem letzten Jahr: https://www.youtube.com/watch?v=NnMBDHd3WMg

Jugendmannschaften unter der Woche weiter siegreich…

Drei Spiele – Drei Siege! Der TuSpo-Marathon unter der Woche war erfolgreich. Am Dienstag spielte unsere C2-Jugend vor heimischer Kulisse mit 7:5. Am Mittwoch duellierte sich dann unsere D2-Jugend mit der D2-Jugend des VfB Speldorf. Dieses Spiel wurde in der 2. Halbzeit erst entschieden. Halbzeitstand 4:4, Endstand 11:4.

Am Mittwochabend spielte dann die D1-Jugend beim VfB Speldorf. Angeführt von unserem Hunde-Maskottchen Yoda kämpften die Jungs bei gutem Wetter und machten den Dreierpack perfekt. Glückwunsch an alle drei Mannschaften und weiterhin viel Glück und Spaß bei den Spielen.

Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung am Freitag, 28.09.2018 um 19.30 Uhr

Sehr geehrtes Mitglied,

zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung möchten wir Dich herzlich einladen.

Die Versammlung findet in unserem Vereinsheim, Mintarder Straße 45 statt.

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Feststellung der stimmberechtigten, anwesenden Mitglieder
  4. Wahl eines Protokollführers
  5. Genehmigung der Niederschrift der letzten Hauptversammlung
  6. Jahresbericht des Vorstandes
  7. Jahresbericht der Abteilungen
  8. Kassenbericht
  9. Wahl eines Versammlungsleiters
  10. Ehrungen
  11. Entlastung des Vorstandes und der Kassenprüfer
  12. Neuwahlen
  13. Festsetzung der Beiträge und Aufnahmegebühren
  14. Beschlussfassung über Anträge
  15. Verschiedenes

Der Vorstand

Erfolgreicher Saarner Samstag

Ein sehr erfolgreicher Saarner Samstag, da alle Jugendmannschaften gewonnen haben.

Glückwunsch an alle Teams und Ihre Trainer, weiter so!!!!!!

Auch unsere Ü 32 Alte Herren, konnten ihr Spiel bei Rot-Weiss Mülheim gewinnen.

Hoffentlich geht es am Sonntag so weiter.

Auf auf Ihr Saarner!

Sieg der Zweiten im Derby

Unsere II.Mannschaft musste heute zum Derby bei der III.Mannschaft vom MSV 07 antreten.

Dieses Spiel stand unter besonderen Vorzeichen, weil die III. von 07 von unserem Ex-Trainer trainiert wird und vor Saisonbeginn einige Spieler zum Saarnberg wechselten.

Nach dem 1-0 in der 14.Minuten für 07, glich Tim Lohmann in der 33.Minute aus.

Leider kassierten unsere Jungs in der 45.Minute das 1-2.

Scheinbar fand Trainer Lars Zabinski die richtigen Worte, denn unsere Mannschaft kam in der 77.Minute durch Hussein Abidina zum Ausgleich.

Zwei Minuten später, traf Paul Schröter zum 3-2 für Saarn, dem Christian Werle in der 84.Minute das 4-2 folgen ließ.

Nach Aussage des Trainers ein „Mega Spiel “ unserer II.Mannschaft.

Erneute Niederlage der Ersten

Am heutigen Sonntag musste unsere I. Mannschaft zur Zweitvertretung von Genc Osman.

Man wollte die unglückliche Niederlage der Vorwoche vergessen machen.

Zunächst lief es auch für die Saarner, die in der 4. Spielminute durch Marius Stoltenberg in Führung gingen.

In der 11.Minute, kam ein Duisburger bei einem normalen Zweikampf im Saarner Strafraum zu Fall, und der Schiedsrichter pfiff zur Verwunderung aller Beteiligten Elfmeter. 1-1

Das brachte unsere Truppe durcheinander, und so gingen die Gastgeber durch einen Doppelschlag in der 32. und 35.Minute mit 3-1 in Führung.

Dank guter Paraden unseres Torhüters Dennis Töpfer, blieb es beim 3-1 zur Pause.

Wieder kam Saarn besser aus der Kabine, und verkürzte durch David Baentsch in der 49. Minute auf 2-3.

Jetzt schienen unsere Jungs wieder wach zu sein, und drängten auf den Ausgleich, der tatsächlich auch fiel, aber wieder zur Verwunderung aller, pfiff der Schiedsrichter für den Gastgeber und entschied auf Foulspiel von Marcel Spennhoff. Unfassbar

Fast im Gegenzug, erhöhte Genc Osman auf 4-2.

Trotz genug Zeit und zahlreicher Chancen, konnten unsere Jungs kein Tor mehr erzielen.

Jetzt geht es am kommenden Sonntag gegen den Tabellenführer Duisburg 08.

Auf auf IHR SAARNER

Niederlage im Spitzenspiel

Am letzten Sonntag standen sich unsere Jungs und die GSG Duisburg gegenüber.

Die GSG, wurde im Vorfeld der Saison als Favorit genannt. Unsere Jungs, wollten Ihren guten Saisonstart bestätigen.

Es wurde ein Spiel auf Augenhöhe, indem die Saarner in der 25. Minute durch Patrick Junk in Führung gingen.

Leider hielt diese Führung nur genau fünf Minuten, ehe der GSG der Ausgleich gelang. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel, erwischten die Gäste den besseren Start, und gingen in 48.Minute in Führung.

Trotz zahlreicher Chancen, blieb es bei diesem 1-2 für die Duisburger.

 

C 1 weiter erfolgreich … sogar beim Ruhrauenlauf

Unsere C 1 hat äußerst erfolgreich am 24. RWW Ruhrauenlauf am 25. August teilgenommen.

Die mit annähernd kompletter Mannschaftsstärke, unterstützt durch 2 Trainer, 4 Väter und eine Mutter angetretene C 1 hat in Einzel- und Firmenwertung Bestzeiten hingelegt und Preise abgeräumt. Wie man sieht, hat es allen riesigen Spaß gemacht.

 

Das Ganze ruft nach einer Wiederholung im neuen Jahr.

Hier geht´s zu den Ergebnislisten:

https://my4.raceresult.com/94494/?lang=de

Zwei Spiele-zwei Siege

Die Saison hat begonnen und unsere Jungs starten mit zwei Siegen in zwei Spielen in die neue Saison.

Trotz zahlreicher Ausfälle aufgrund von Verletzungen oder Urlauben konnte die Mannschaft von Trainer Thomas Stedter sowohl das Heimspiel gegen Wanheim 1900 mit 3 : 0, als auch das Auswärtsspiel beim 1.FC Mülheim mit 6 : 0 erfolgreich gestalten.

Am kommenden Sonntag, 02.September, kommt mit der GSG Duisburg ein genannter Aufstiegsfavorit zur Mintarder Straße. Anstoß ist um 15 Uhr.

Unsere Jungs freuen sich über jede Unterstützung.

Zuvor bestreitet unsere II. Mannschaft ihr Heimspiel gegen die III. Mannschaft des SV Heißen.

Am heutigen Mittwoch gewann die II. Mannchaft ihr Nachholspiel gegen Neuenkamp überlegen mit 11:0.