Kategorie: Allgemein

Die Saarner nehmen die Kirmes auseinander!

Im Rahmen der „Tag der Vereine“ ludt die Saarner Kirmes erneut alle Sportler mit einem Vereinstrikot zu günstigeren Konditionen auf Achterbahnen ein. Zum wiederholten mal trafen sich die 2012er gemeinsam, um die schöne Kirmes, an der Ruhr zu besuchen. Nach zwei Stunden(!) war es dann soweit, fast alle Achterbahnen wurden ausprobiert und die leckeren Süßspeisen verspeist. Am Ende des Tages war der Drehwurm perfekt und alle Kinder sind hoffentlich gut zu Hause angekommen!
Jetzt haben die 2012er erst einmal die verdiente Sommerpause und treffen sich am 05. August zum 1. Training der neuen Saison!

Die neue E-Jugend mit neuen Trikots

Am letzten Trainingstag durften sich die Jungs aus der E-Jugend noch einmal freuen. Dank eines netten Sponsors wurden die Jungs für die neue Saison noch einmal ausgestattet. Es gab neue Trikots, Hosen und Stutzen. Der Sponsor Levent Centinkaya, der sich auf Autoreifen, Autoglas, Klimaanlagen und Reparaturen an Autos spezialisiert hat überreichte die Trikots selber.

Die Kinder warteten alle bis ihr Name aufgerufen wurde und sie strahlten als sie endlich ihr Trikot in den Händen hielten.

Levent hat schon viel von den beiden Spitzen Teams gehört und lies es sich nicht nehmen sowas zu unterstützen. Natürlich darf zu so einem tollen Tag nicht das Foto mit dem Sponsor fehlen.
Ein Fußballteam zu unterstützen ist natürlich keine Selbstverständlichkeit.

Wir bedanken uns dafür im Namen des Vereins und der Kinder und wünschen der Firma Centinkaya Fahrwerkservice aus Mülheim-Frohnhauser Weg 181- TEL: 0163 74 20 898 alles Gute.

Ein dreifaches TuSpo an REWE LENK!

„TuSpo Saarn, TuSpo Saarn, TuSpo Saarn“, schrien die Jungs der 2012er auf dem großen Kunstrasenplatz, als Herr Faulhaber, von REWE am heutigen Training vorbei schaute, um sich das Training der Jungs anzuschauen. Am Ende des Trainings wurde Herr Faulhaber in die große Traube geholt, begleitet von den Jungs.
Als großes Dankeschön für die Teamkiste, mit der wir in der kommenden Saison auf Reisen gehen werden und mit der Gestaltung der Autogramme haben wir uns im Rahmen des heutigen Trainings mit einem Bilderrahmen aller Autogramme und einer Flasche Sekt bedankt!

Während des Trainings stand heute nochmal der große Spaß im Vordergrund, – einige Wettbewerbe und Wettkämpfe wurden gespielt. Am kommenden Freitag ist das letzte Training!

 

 

Förderkreis erfolgreich gestartet

Am Sonntag, den 07.07.2019 fand die Gründungsfeier des „neuen Förderkreises TUSPO SAARN“ statt. Erfreulicherweise haben 20 Personen ihre Bereitschaft erklärt, den Verein finanziell zu unterstützen. Aus dem Kreis der Anwesenden wurde Thomas Treichel in den Verteilerkreis einstimmig gewählt, der über die Anschaffung/Unterstützung verschiedener Projekte und Vorhaben entscheiden soll. Ergänzt wird das Gremium durch jeweils einen Vertreter aus dem Haupt- bzw. Jugendvorstand.

Als gutes Zeichen des Vereinslebens kann gewertet werden, dass neben den älteren Mitgliedern, die bereits den Verein durch einen Förderkreis seit den 80er Jahren unterstützt haben ( Friedhelm Barkat, Günter Bockstart, Hans-Helmut Feldmann, Bernhard Holste, Thomas Jansen, Eberhard Lachmann und Jochen Mundt) auch viele Jüngere sich zum Beitritt entschlossen haben (Hubert Bromma, Norbert Dienstknecht, Uwe Ganz, Jens Lange, Dirk Mischke, Stefan Pusch, Ingo Rubbert, Maik Sroka, Sven Stabler, Thomas Treichel und Sven Wilkens).

Eine Besonderheit ist ohne Zweifel der Entschluss von Daniela Brechlin neben ihrem Ehemann Maik ebenfalls dem Förderkreis beizutreten.

Wer zusätzlich mitmachen möchte, kann sich jederzeit bei mir melden: uwe [dot] ganz [at] web [dot] de

Für den Förderkreis

Uwe Ganz

     

 

Tatsächlich: Endlich E-Jugend

Zum letzten F-Jugend Turnier ging es zum EPM Cup 2019 zum SV Heißen. Diesmal ging ein Mix-Team von F1 und F2 Spielern an den Start. Ziel war es noch mal deutlich zu zeigen das wir gute Spieler bei TuSpo Saarn haben. Das gemischte Team war also hochmotiviert auf dem wirklich sehr gut organisierten Turnier von SV Heißen noch einmal Eindruck zu hinterlassen. Das erste Spiel war auch gleich gegen den starken Gastgeber. Wir trennten uns 0:0. Das zweite Spiel verloren wir unglücklich, aber wir machten das schönste Tor des Turniers. Direktabnahme aus der Luft – ein richtig schönes Fallrückzieher Tor.

Danach ging es mit knappen Siegen weiter. Die Jungs waren von Minute zu Minute konzentrierter so das die Gegner kaum noch durchkamen.

Jeder der Jungs wusste, dass es nun der Abschied ist aus der F-Jugend. Das Mix Team war plötzlich eines der besten. Das wurde dann auch am Ende mit einer Medaille belohnt. Super gemacht Männer.

Und nun zum Abschied und zur Leistung der Saison 2018/2019. TuSpo Saarn möchte sich für den Einsatz aller Spieler der alten F-Jugend bedanken und wünscht der neuen E2 und E3 alles Gute und viel Erfolg für die Saison 2019/2020. Besonders viel Lob für die fleißigsten gibt es jetzt hier.

In einer App werden die Zu-und Absagen in einer Statistik gesammelt. (wenn man es auch regelmäßig nutzt) Herzlichen Glückwunsch an die 10 fleißigsten Spieler der Saison 2018/2019: Jan Manthai, Silas del Solar, Niklas Andree, Michel Möhlenbeck, Benedikt Ness, Jannik Lange, Ali Aslan, Leon Schoelich, Joshua Carlo und Enes Bouarfa. Eine Rangliste die nächste Saison anders aussehen könnte. Gebt Gas, wir glauben an euch.

Goodbye, Au revoir, Ciao, Auf Wiedersehen Bambinizeit, – JETZT KOMMT DIE F-JUGEND!

31 Spiele mit 185 Toren! Auf neun Turnieren vertreten – 88 Trainingseinheiten!
Das ist die Bilanz unserer kleinen Löwen, die am 05. Juli 2019 ihren verdienten Saisonabschluss gefeiert haben. Zunächst stand das Match “Jungs vs. Eltern” auf dem Plan, bei dem die Eltern ganz schön ins Schwitzen gerieten, die Partie letztendlich aber mit 10:9 gewinnen konnten.

Nach dem Match ging es dann zum Grill, wo die Jungs sich erstmal mit Grillwürstchen, Salaten, Baguetts, Wassereis und Getränken gestärkt haben. Während des Essens wurde immer wieder eine Runde gekickert oder mit dem Fußball gezockt.

Als dann um 19 Uhr die Musik erschallte und die Trainer die Jungs zusammen getrommelt haben, spazierten wir in einen vorbereiteten Raum. Dabei standen unsere Eltern Spalier und applaudierten nochmals unsere Jungs zur grandiosen und überragenden ersten Saison.

Alle 2012er bekamen ein Abschlussshirt, passend für die F-Jugend, ca. 100 Autogrammkarten und als Team bekam die Mannschaft eine Getränketeamkiste mit unserem Mannschaftsfoto und unserem Mannschaftssponsoren REWE LENK. Hier wird noch ein Beitrag folgen!

Natürlich wurden auch erneut die fünf Trainingsweltmeister geehrt! Mit einer Trainingsbeteiligung von 92% und damit 81 von 88 besuchten Trainingseinheiten ist Silvan unser Trainingsweltmeister! Insgesamt war die Trainingsbeteiligung enorm hoch! Und vielleicht steigern wir die 92% nochmal! 🙂

Ein weiterer großer Dank gilt unaufgefordert unserer lieben und immer anwesenden Sponsorenfamilie! Wir merken immer, dass ihr uns unterstützt und ihr seid unsere Fans Nr. 1!

Anschließend wurde der gemeinsame Abend mit Musik, Fotos der Saison, lieben Worten und natürlich einer Menge Fußball abgeschlossen!

 

Ü 32 verteidigt Titel beim eigenen Turnier

Bei bestem Fußballwetter konnte die Ü32 den Titel beim 8. Wolfgang Bischkowski Gedächtnis Turnier an der Mintarder Strasse verteidigen. Das AH Turnier startete mit 6 Mannschaften. Der Gastgeber war mit 2 Mannschaften vertreten, der Ü32 (Saarn I) und der mit dem albanischen Stürmerstar Ama aufgepimpten Ü50 (Saarn II). Saarn I und Union als Favoriten in das Turnier und Rolle von Saarn II sollte sein, gegen die jüngeren Mannschaften nicht zu sehr unter die Räder zu kommen. Gleich im ersten Spiel trafen die beiden Gastgebermannschaften aufeinander. Schnell lag die Ü50 3:0 zurück. Ama konnte kurz vor Schluss mit einem sehenswerten Treffer auf 3:1 verkürzen, doch dann war Schluss.

Danach hatte Saarn I das mutmaßlich „vorweggenommene Endspiel“ gegen Union 09. In einer intensiven Partie ging Saarn mit 1:0 als Sieger vom Platz, wobei Thomas mit einigen Klasse-Paraden die 0 hinten sicherte. Saarn II musste gegen MSV 07 ran und in einer turbulenten und von beiden Seiten nicht völlig fehlerfreien Partie sprang ein 4:3 Sieg heraus.  Saarn I machte es danach gegen 07 nicht so gut. Sie lagen 1:0 in Führung und schienen die Partie unter Kontrolle zu haben, doch mit einem Sonntagsschuss glich 07 aus und danach sah die Abwehr 2 Mal nicht gut aus und am Schluss stand es 1:3 – ein erster Rückschlag. Saarn II spielte danach gegen SV Raadt. Nach 2:1 Führung musste man kurz vor Schluss das 2:2 hinnehmen.

Saarn I hat es danach gegen Raadt besser gemacht und überlegen mit 2:0 gewonnen. Somit war Saarn I wieder auf die Siegerstrasse, zumal Union und MSV 07 auch hier und da Punkte liegen ließen. Saarn II trotzte danach Union 09 in einer sehr ordentlichen Partie ein 0:0 ab und wenn Ama kurz vor Schluss getroffen hätte… Im letzten Spiel machte Saarn I dann gegen Schlusslicht FC Mülheim den Turnierseig perfekt und auch Saarn II konnte mit einem weiteren Sieg gegen FC Mülheim ein sehr ordentliches Turnier auf Platz 4 beenden.

  

 

AH-Turnier am 5. Juli

Am Freitag, 05.07.2019 treffen sich an der Mintarder Straße wieder einmal die Mülheimer Alt-Herren-Mannschaften zur Austragung des jährlichen Kleinfeldturniers des TuSpo Saarn. Das im Gedenken an Wolfgang Bischkowski ins Leben gerufene Turnier startet am Freitag um 18.00 Uhr.

Wir erwarten die Freigabe unserer kompletten Platzanlage zu Beginn der Woche, so dass der Austragung nichts im Wege steht. Angekündigt haben sich die Mannschaften vom SV Raadt, von Union 09, vom 1. FC Mülheim-Styrum, vom Mülheimer Spielverein 07 sowie unsere Alt-Herren-Teams.

Als Titelverteidiger des vergangenen Jahres geht unsere Ü 32 ins Rennen.

Für Erfrischungen und Stärkung vom Grill wird gesorgt sein.

Wir freuen uns auf faire, freundschaftliche Begegnungen und einen hoffentlich sommerlichen Fußballabend.

 
Spielplan
18.00 Uhr Tuspo Saarn -Tuspo Saarn II
18.14 Uhr Union 09 – SV Raadt
18.28 Uhr MSV 07 – FC Mülheim
18.42 Uhr Tuspo Saarn – Union 09
18.58 Uhr Tuspo Saarn II – MSV 07
19.12 Uhr SV Raadt – FC Mülheim
19.26 Uhr Tuspo Saarn – MSV 07
19.42 Uhr Union 09 – FC Mülheim
19.58 Uhr Tuspo Saarn II – SV Raadt
20.12 Uhr Union 09 – MSV 07
20.28 Uhr Tuspo Saarn – SV Raadt
20.42 Uhr Tuspo Saarn II – Union 09
20.56 Uhr Tuspo Saarn – FC Mülheim
21.12 Uhr SV Raadt – MSV 07
21.28 Uhr Tuspo Saarn II – FC Mülheim

Förderkreisparty am Sonntag, 07.07.

Zur Gründungsfeier bzw. Wiederbelebung des Förderkreises TUSPO SAARN sind alle herzlich eingeladen, die den Verein auch auf diese Weise unterstützen möchten.

Schon mit 10,- Euro im Monat ist man als Mitglied dabei und es gibt einige Vorhaben, die es lohnen, gefördert zu werden. Wir würden z. B. gerne finanzschwachen Kindern einen Zuschuss zur Teilnahme am Fußballcamp ermöglichen und das Vereinsleben weiter aktivieren und beleben.

10 Mitglieder haben bereits ihren Beitritt erklärt.

Das erst Treffen findet statt am Sonntag, 07.07.2019, 17:00 – 19:00 Uhr im Vereinsheim.

Anmeldungen bitte bei Uwe Ganz, uwe [dot] ganz [at] web [dot] de

Stadtmeister, – Kreismeister, – Stadtpokalsieger! Das Triple ist erreicht!!!

Liebe Freunde des guten Geschmacks!

Eine kurze Zusammenfassung vom Samstag der E1:

Es war heiss und es war geil!!!

Teil 1:
In einem spannenden Stadtpokalendspiel der E-Jugend zwischen dem SV Heißen und dem TuSpo Saarn, fiel die Entscheidung erst beim 9-Meter-Schießen zu Gunsten der Saarner. Führten die Saarner zunächst in der 2. Halbzeit 2:0, folgten 2 Gegentore durch die Heißener über gute Konter. Die Führung war futsch!!! Die Entscheidung über die Stadtmeisterschaft musste also über das 9-Meter schießen getroffen werden! Die Saarner behielten einen kühlen Kopf und trafen gezielt das Runde ins Eckige. Der Torwart der Saarner (Moritz) zeigte zudem eine beachtliche Leistung und parierte 2 Schüsse vom Punkt der Heißener! Insgesamt aber eine hervorragende Leistung der gesamten Mannschaft!!!
Happy Birthday nochmals an den Torschützen zum 1:0
von TuSpo Saarn (Carlos „Calli“)! Ein sehenswürdiger Treffer!!!

Teil 2:
Der Tag war für die Mannschaft noch nicht zu Ende, es wartete noch das Turnier des SuS Essen-Haarzopf auf die Mannschaft! Es galt vier Spiele in der Gruppenphase zu gewinnen, anschließend stand der Turniersieger fest. Im ersten Spiel taten sich die Saarner etwas schwer, kamen dann aber in den Rhythmus und holten sich am Ende verdient den Turniersieg. Ein wahnsinniger Tag geht zu Ende, viel Schweiß ist geronnen, aber es hat sich bezahlt gemacht!
Jungs, Ihr seid eine tolle Mannschaft, viel Spaß in der kommenden D-Jugend-Saison!!!